Elektroverkleidungen

Brandschutztechnische Elektroverkleidungen unterscheiden sich neben der geforderten Feuerwiderstandsdauer und Schutzziele (E/I – Verkleidungen) auch durch die Bauart.
Revisionierbare Ausführungen benötigen bereits in der Trassenplanung eine entsprechende Berücksichtigung.